Ihr Spezialist für Trekking & Abenteuer

Zuverlässige Ausrüstung, leicht, multifunktionell und wenig Packmaß für alle Abenteuer Reisen


Jämtland-2013-154

Für alle Backpacker ist eine zuverlässige und multifunktionelle Ausrüstung mit möglichst wenig Packmaß erforderlich.

Multifunktionell bedeutet in diesem Fall nicht nur vielseitig verwendbares Equipment, sondern vor allem geringes Gewicht.

Trotz bestmöglicher Ausrüstung wird so einiges an Gewicht zusammen kommen. Daher ist der Tragekomfort des Rucksackes das Wichtigste für diese Art des Reisens!

Wir bieten:

  • fachliche Beratung

    Wir bieten Ihnen in unserem Geschäft die fachkundige Beratung aus eigener Erfahrung für Ihre Reisevorbereitung, die passende Ausrüstung und die entsprtechende Ausrüstungskontrolle !

  • spezielle Outdoor GPS Navigation

    H-TtopEdition M-03hSpeziell in fremden, weit entfernten Ländern ist die Infrastruktur nicht so ausgebaut wie bei uns. Daher ist Kartenmaterial mit besonders detaillierten topografischen Informationen unerlässlich. Das Navigationsgerät muss daher nicht nur extrem robust und eine lange Betriebsdauer mit einem Satz Batterien haben, sondern vorallem alle individuellen Bildkarten (Rasterkarten) verstehen. Eine flexible Stromversorgung und rasche Ladezeiten sind dabei auch von Vorteil.
    Die speziell von uns entwickelte Betriebsoberfläche besticht durch einfachste Bedienung während der Navigation und einer hohen Funktionalität beim Planen von Routen direkt am Gerät.

  • richtige Behausung

    zelten-wuesteGerade wo und wie auf Trekkingtouren geschlafen wird, ist sehr individuell. Jedoch braucht man immer ein Zelt, welches unter allen Umständen zuverlässig funktioniert und bei Schäden leicht zu reparieren ist, denn ein trockenes Dach über dem Kopf kann lebenswichtig sein!
    Die Anforderungen sind widersprüchlich, denn "klein", "leicht" und "extrem robust" ist eine Herausforderung für jeden Zeltbauer. Achten sollte man auf die Jahreszeit-Tauglichkeit, Windstabilität und Wasserfestigkeit, vor allem am Boden!

    ! Wir bauen die in Frage kommenden Zelte mit Ihnen auf und beraten Sie, damit wir genau das für Ihre Anforderungen richtige Zelt finden !

  • Guter Schlaf - wichtig um FIT zu bleibenCIMG6684

    Der richtige Schlafsack und die dazu passende Unterlagsmatte hängen stark von der Jahreszeit, dem Wetter und der Region die ich bereise ab. Eines ist klar, hier gibt es nur "schlechte" Kompromisse und nie die "eierlegende Woll-Milch-Sau"!

    Guter Schlaf
    bedeutet, nicht schwitzen und nicht frieren - das geht nur wenn der Schlafsack temperaturangepasst ist und gut "atmet". Auch die "Austrockenzeit" nach der Nacht ist wichtig, dass der Schlafsack über die gesamte Reisedauer seine Arbeit ordnungsgemäß verrichtet.

    Die Liegematte soll Unebenheiten des Bodens schlucken, gleichermaßen wie sie isolierend ein gleichmäßiges Klima unter dem Schlafsack schaffen muss.

    Die richtige Auswahl dieser Ausrüstung braucht Zeit, so sollte man probeliegen und sich die Vorteile verschiedener Technologien genau erklären lassen! 

  • kompakte KochausrüstungJämtland-2013-067

    Diese muß in jeden Rucksack passen und dennoch schnell und mit wenig Brennstoff funktioniert. Dabei sollte auch das wichtigste Geschirr kompakt verstaut werden können. Auch hier gibt es Kocher für unterschiedliche Brennstoffe, je bereiste Klimazone und persönlicher Anforderungen, vom kompakten Gaskocher, über den "Multibrenner" bis zum kleinen "Not-Hobo Ofen".


  • Das GepäckCIMG6583

    Die Ausrüstung muß getragen werden!
    Der richtige Rucksack muß vorallem bei hohen Gewichten optimal an den Rücken angepasst werden. Genauso wichtig ist es, die Lasten richtig zu verteilen, damit hohes Gewicht auch über längere Strecken komfortabel getragen werden kann.

    Wir beraten Sie nicht nur bei der Auswahl des für Sie optimalen Rucksacks, sondern auch über die für Ihre Reise notwendigste Ausrüstung.


Titel-kl

  • Die richtige Kleidung

    Wie viel nehme ich mit? Baumwolle oder nicht?

    Robuste Oberbekleidung für längere Trekkingtouren muß ohne waschen lange tragbar und sehr atmungsaktiv sein. Wir empfehlen hierbei Merinowolle als Unterschicht und bei den Socken, schnell trocknende moskitofeste Oberbekleidung und viele Schichten in kalten Regionen.

 

  • Aber das Wichtigste ist der Schuh ...Jämtland-2013-098

    ... mit dem man gut und lange gehen kann, der aber den nötigen Halt im Schlamm, steinigen oder sandigen Boden gibt.

    Je nach Region, Festigkeit des Bodens ist es entscheidend ob die Sohle weich, oder hart sein muß, um einen sicheren Tritt zu gewährleisten! Je Temperatur und Feuchtigkeit braucht man einen "atmenden", oder "wasserfesten" Schuh. Das Schuhkonzept umfasst aber immer auch die richtigen Socken, wie zum Beispiel die "wasserfesten" Socken.

 

Öffnungszeiten

Hof & Turecek
 
 

Tel:+43 1 982 23 61
 
Fax:+43 1 982 23 61 - 61
 
E-Mail:mail@turecek.atmail (at) turecek.at
 

Firmendatenbank Österreich
Markgraf Rüdiger Straße 1
1150 Wien
Wien Österreich